Anton vom Stoppistödhof

Nach der Welpenprägung besucht Anton die Junghundegruppe in der Hundeschule. Neben der Sozialisierung durch andere Hunderassen und Hunde-charaktere wird Anton an verschiedene Umweltgegeben-heiten gewöhnt und die Leinenführigkeit trainiert.

Parallel hat die jagdliche Ausbildung begonnen und Wildgewöhnung (Ente, Krähe, Fuchs, Kaninchen) stattgefunden.

 

 

Ende März 2019 zog Pauls Sohn Anton bei uns ein.

 

Vater:
Mutter:
Züchterin:
geboren:


DRC-Zuchtbuch-Nr.:

Befunde:

 


 

 

Never change Erasmus
Zeuthens Gwenda
Dagmar Rosenthal
30.01.2019

1923315

prcd-PRA, CNM, EIC, SD2 - jeweils über Erbgang frei

 

 

 

Fotos: Stephanie Wendorff