Curt vom Ebrachtal

17.05.2014 - 22.11.2018

 

Pauls Sohn Curt kam Mitte Juli 2014 zu uns und belebte unser Rudel auf wundervolle Weise. Temperamentvoll und frech, immer fröhlich und unwiderstehlich charmant - mit einem unerschütterlichen Selbstbewusstsein, dabei aber auch sehr feinfühlig und sensibel. Curt war sehr führig und immer bemüht, alles richtig zu machen. Er hatte am Dummytraining sehr viel Spaß, war aber auch mit Mordseifer bei der jagdlichen Ausbildung. Eine schwere Krankheit nahm ihn im November 2018 aus unserer Mitte. Wir vermissen ihn unendlich, er hinterlässt eine große Lücke. 

 

Vater:
Mutter:
Züchterin:

 

Never change Erasmus
Buffy vom Gerretsfeld
Christine Kurtz
 

HD: A1/ A1, ED: 0/0, Augen: RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei (vom 04.11.2015)

Befunde



Formwert:

Prüfungen:



 

prcd-PRA: frei, CNM: frei, EIC: frei, SD2: frei, HNPK: carrier, OCD-Schulter: frei, Zahnstatus. oB, Fellfarbe: schwarz (BbEE), ZZL 17.02.2017 (spez. jagdl. Leistungszucht)

vorzüglich (Hassi Assenmacher-Feyel am 22.04.2016)

Wesenstest
Begleithundeprüfung A + B
Dummyprüfung APD/R A
Jugendprüfung (Retriever)
Brugsproeve - Dänische Begleithundeprüfung
Markproeve B (Begynder) - Dänische jagdliche Prüfung
Jagdeignungsprüfung mit Schweiß u. lebender Ente
Bringleistungsprüfung (BLP)
Langschleppen über 800, 1.200 und 1.500 m
Trainings-Field-Trials in Teesdale / Nordengland
DRC-Workingtest Finale 2017 (Fortgeschrittenen Klasse)
div. Workingtests A/F/O